Prof. Dr. Theresia Theurl

Hochschullehrerin in Münster

Prof. Dr. Theresia Theurl promovierte 1987 an der Universität Innsbruck im Fach Volkswirtschaftslehre mit der Abschlussnote „summa cum laude“. Sie erhielt für diese Dissertation den Forschungspreis des Instituts für Sparkassenwesen Innsbruck. Im Jahre 1992 habilitierte sie sich an der Universität Innsbruck und erhielt die Lehrbefugnis für das Fach Volkswirtschaftslehre. Theresia Theurl nahm 1995 am International Visitor Program USA, auf Einladung der amerikanischen Regierung. Seit dem Jahr 2000 ist sie Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am Institut für Genossenschaftswesen und war von Oktober 2005 bis September 2006 Dekanin der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Durch ihre Mitgliedschaft in der Expertenkommission Wohnungsgenossenschaften beim Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen konnte sie aktuelle Forschungsergebnisse in den politischen Raum transferieren.