Fritz Schösser

Ehem. DGB Landesvorsitzender in Bayern

Fritz Schösser war bis zum 12. Februar 2010 20 Jahre Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Bayern. Der gelernte Industriekaufmann vertrat auch vier Jahre als Mitglied des bayerischen Landtags und sieben Jahre lang im Bundestag einen Wahlkreis im Münchner Osten. Schösser setzt sich sehr frühzeitig für einen Dialog der Gewerkschaften mit den Kirchen ein und wird gern als Redner zu Veranstaltungen der Katholischen Arbeitnehmer-bewegung (KAB) und dem kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (kda) eingeladen. Fritz Schösser wurde kürzlich von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer in den neu konstituierten bayerischen Zukunftsrat I berufen.
Fritz Schösser pflegt darüber hinaus intensive Kontakte mit verschiedenen Mitarbeitern des Vatikans.