Dr. Gerhard Schick

MdB, Fraktion Bündnis 90/Die grünen

Dr. Gerhard Schick MdB, seit November 2008?Mitglied des Parteirates von Bündnis 90/Die Grünen
seit Oktober 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
Finanzpolitischer Sprecher der Fraktion (seit September 2007)
Mitglied des Finanzausschusses (seit Februar 2007 Obmann)
stellvertretendes Mitglied in den Ausschüssen – für Wirtschaft und Technologie – für die Angelegenheit der Europäischen Union
Oktober 2004 – September 2005 Projektmanager bei der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh, Projekte zu Föderalismus, europäische Integration und politischen Strategien
Juli 2001 – September 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
April 2001 – Juni 2007 Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Wirtschafts und Finanzen von Bündnis 90/Die Grünen
Juli 1998 – November 2003 Promotion in Finanzwissenschaft an der Universität Freiburg im Breisgau Abschluss: Dr. rer. pol.
Juli 1998 – Juni 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Walter-Eucken-Institut, Freiburg im Breisgau
seit Oktober 1996 Mitglied von Bündnis 90/Die Grüne
September 1995 – Mai 1998 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg Abschluss: Diplom
September 1994 – Juli 1995?Studium der Wirtschafts- und Politikwissenschaft an der Universidad Complutense de Madrid
September 1992 – Juli 1994 Studiengang Europäische Wirtschaft an der Universität Bamberg Abschluss: Vordiplom
September 1982 – Mai 1991?Gymnasium in Hechingen?Abschluss: Abitur
18. April 1972 geboren in Hechingen
katholisch
Lebenspartnerschaft nach französischem Recht (pact civil de solidarité)
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch (alle fließend)
Lebt in Berlin und Mannheim