Thomas Pickartz

Mitarbeiter der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE) mit Sitz in Brüssel

Thomas Pickartz ist seit Mai 2008 juristischer Berater der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE) mit Sitz in Brüssel. Nach Absolvierung des Studiums der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln, einer zweijährigen Assistententätigkeit am Lehrstuhl für deutsches Recht der Universität Lausanne und dem Rechtsreferendariat erwarb er den Master of Public Administration sowie das Diplôme d’administration publique an der Ecole Nationale d’Administration (ENA) in Straßburg. Während seiner Referendarzeit sowie im Anschluss daran war er u.a. als Jurist am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg tätig. Als ENA Stagiaire arbeitete er in der Ständigen Vertretung Frankreichs bei der EU sowie im Kabinett des Präfekten des französischen Departements Ain.