Dr. rer.pol. Matthias Kohl

Projektgruppenleitung im Forschungsinstitut Betriebliche Bidlung (f-bb) Nürnberg

Als Wirtschaftspädagoge (Dipl.-Handelslehrer) mit berufs- und wirtschaftspädagogischer Promotion zur Verknüpfung des Lernens im Arbeitsprozess mit dem formalen Bildungssystem an der Friedrich-Schiller-Universität Jena befasst sich Matthias Kohl seit mehr als 15 Jahren mim Rahmen von  Forschungs- und Gestaltungsprojekten mit der Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und  Weiterbildung und Modernisierung des Berufsbildungssystems. Als Projektgruppenleiter am Standort Nürnberg des f-bb ist er u.a. für Projekte in den Kompetenzfeldern ‚Lernen und Arbeiten in der digitalisierten Welt‘ und ‚Inklusion und berufliche Rehabilitation‘ verantwortlich: https://ww.f-bb.de/ueber-uns/team/dr-matthias-kohl/