Prof. Dr. Peter Dehnbostel

Professor

Prof. Dr. Peter Dehnbostel absolvierte eine Berufsausbildung und mehrjährige Facharbeiter- und Technikertätigkeit in der Industrie (1962-1968), Studium der Mathematik, Physik und sozialwissenschaftlicher Fächer mit dem Abschluss als Diplom-Mathematiker an der Freien Universität Berlin (1968-1975). 1987 bis 1999 Tätigkeit am Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB): zunächst als wiss. Mitarbeiter in der Abteilung „Innovationen und Modellversuche“, dann als Leiter der Abteilung „Lehr- und Lernprozesse in der Berufsausbildung“. 1999 bis 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Berufs- und Arbeitspädagogik an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. 2012 bis 2017 Professur für „Betriebliches Bildungsmanagement“ und Forschungstätigkeit an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW) in Berlin. Seit 2017 Forschung und Lehre an der TU Dortmund mit den Schwerpunkten „Berufliche Weiterbildung“ und „Betriebliches Bildungsmangement“.