Prof. Dr. Bernd Benikowski

Geschäftsführender Gesellschaft der gaus gmbh und Professor

Prof. Dr. Bernd Benikowski, war wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Begleitforschung Psychiatrie Essen. Konzeption, Durchführung und Auswertung einer Befragung von Angehörigen psychisch kranker Menschen.

Dipl.-Pädagoge in der Westf. Fachklinik für Psychiatrie Dortmund. Training und Rehabilitation. Psychotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit, Psychodrama, Durchführung einer Patientenbefragung. Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Dortmund (Prüfungsberechtigung, Begutachtung von Examensarbeiten) „Soziale Arbeit und Psychiatrie“ und „Projektmanagement und Methodik“.

Wissenschaftlich-didaktischer Leiter am Institut für sozialpädagogische berufliche Bildung ISBB in Wuppertal Entwicklung und Evaluation von Ausbildungskonzepten, Evaluation und Begleitforschung sozialer Arbeit, Mitarbeit in der Leitung des Jugendwerks Rolandsmühle/Burg.

Entwicklung des pädagogischen Konzeptes der ambulanten und stationären Jugendhilfe (Heimerziehung), Personalentwicklung und Fortbildungsplanung.

Seit 2000: Geschäftsführender Gesellschafter der gaus gmbh und der TZZ Gmbh Dortmund. Arbeitsschwerpunkte Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Personalentwicklung und (Sozial-) Management. Und: Professor für Sozialwissenschaft und für Soziale Arbeit an der Hochschule für Logistik und Wirtschaft in Hamm.