Beiträge aus der Ausgabe
01-08: Europäische Kernberufe.

Editorial

Fast nur von der Fachöffentlichkeit beachtet, ansonsten wenig wahrgenommen, wurde von der Europäischen Kommission die Einrichtung eines Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR) für die berufliche Bildung beschlossen. Das Europäische Parlament billigte den […]

Europäischer Qualifikationsrahmen

Die Einführung eines Europäischer Qualifikationsrahmen (EQR) in Verbindung mit dem Leistungspunktesystem ECVET ist bedeutsam für künftige Arbeits-, Berufs- und Einkommenschancen der EU-Bürgerinnen und Bürger. Diese Erkenntnis setzt sich – auch […]

Das Interview

Outcomes sind in der dualen Ausbildung kein Fremdwort – Sozialparteien müssen europäische Berufsbildung voran treiben denk-doch-mal sprach mit Prof. Hermann Schmidt – ehemaliger Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung und intimer […]

ECTS

1. Über die Rolle des „European Credit Transfer and Accumulation Systems“ (ECTS) in den Hochschulen und seine Auswirkungen auf ECVET und die Berufliche Bildung. Peter S. arbeitet als Meister in […]

Berufsbildungspisa

1. Hintergrund Die europäische Wirtschaftsstrategie, kurz gefasst Lissabon-Prozess, zielt auf eine starke Ausweitung der Bildung auf allen Ebenen, um Europa zum dynamischsten Wirtschaftsraum zu entwickeln. Im Hochschulbereich wurde über den […]

IG Metall: Europäische Kernberufe

Ende 2007 hat die IG Metall ihre interne Debatte um das Konzept der europäischen Kernberufe mit einer Beschlussfassung im Vorstand abgeschlossen – wir dokumentieren hier den Text. Der sich wenige […]